News

Online Angebot der Familien und Jugendberatung: „Hilfe, mein Kind ist in der Pubertät“


Die Pubertät ist für Jugendliche und für Eltern eine Phase des Umbruchs mit teilweise komplizierten Begleiterscheinungen. Bisherige Regeln und Werte gelten nicht mehr, für beide Seiten geht es um den Abschied von der Kindheit. Bei den Jugendlichen finden neben den körperlichen Veränderungen vor allem auch tiefgreifende Umbauprozesse im Gehirn statt, die sowohl auf das psychische Erleben als auch auf das soziale Verhalten einen großen Einfluss haben. Eltern erleben ihre Kinder dann einerseits als aufmüpfig, unzuverlässig, lautstark, aggressiv und abhängigkeitsgefährdet, andererseits lassen sie niemanden an sich heran. Aus Sicht der Jugendlichen werden ihre Eltern plötzlich schwierig.

Am Donnerstag, den 19. Mai 2022 um 20 Uhr lädt die Familien- und Jugendberatung Reutlingen zu einem Webtalk ein. An diesem Abend sollen die verschiedenen Facetten der Pubertierenden beleuchtet werden, im Vordergrund steht allerdings, wie Eltern diesen Veränderungsprozess selbst erleben und mit welcher Haltung sie diese Herausforderungen möglichst gut bewältigen können.

Das Angebot ist kostenfrei.

Wer sich für das Angebot interessiert, kann sich mit einer Mail an die familienberatung.reutlingen@kreis-reutlingen.de anmelden und erhält dann die Zugangsdaten. Weitere Informationen gibt es telefonisch in der Familien- und Jugendberatung Reutlingen unter der Telefonnummer 07121-9479060.