News

Mehr Sicherheit für Vorschulkinder


Die Verkehrssicherheit im Landkreis Reutlingen zu stärken - dieses Ziel verbindet die Kreisverkehrswacht Reutlingen-Münsingen e.V. und den Förderverein Kriminal- und Verkehrsprävention im Landkreis Reutlingen.
 
Daher wurden jetzt gemeinsam mit finanzieller Unterstützung der Stadtwerke Metzingen, der Jugendstiftung der Kreissparkasse Reutlingen, Volksbank Münsingen und der Paul-Lechler-Stiftung einheitliche Sicherheitsdreiecke für alle Vorschulkinder im Landkreis Reutlingen produziert, die jetzt im gesamten Landkreis Reutlingen verteilt werden. Sie sollen mit ihrer Signalfarbe zur Sicherheit der Kinder im Straßenverkehr beitragen.
 
Die strapazierfähigen und hochwertigen Sicherheitsdreiecke werden an alle Kindergärten im gesamten Landkreis Reutlingen ausgegeben und verbleiben aus Gründen der Nachhaltigkeit in deren Eigentum. So kann jedem Vorschulkind zu Beginn des letzten Kindergartenjahres ein Sicherheitsdreieck zur Verfügung gestellt werden. Kindergärten, die noch bestellen möchten, können ihren Bedarf per E-Mail unter info(at)vkw-rt-muen.de mitteilen.