Dienstleistungen

Dienstleistung

Erziehungsberatung in Anspruch nehmen

Eltern, Kinder, Jugendliche und pädagogische Fachkräfte finden Ansprechpartner in den Beratungsstellen für Jugend- und Erziehungsfragen.

In Familien gibt es Situationen und Zeiten, die Fragen, Unsicherheiten und Unzufriedenheiten mit sich bringen können:
  • Veränderungen nach der Geburt eines Kindes,
  • Schwierigkeiten im Kindergarten, in der Schule, in der Ausbildung,
  • Probleme beim Erwachsen werden
  • Umgang mit Trennung, Krankheit oder Tod.
In den Beratungsstellen können Sie mit uns über diese und ähnliche Fragen sprechen.
Mitarbeiter
B.Sc. Psychologin, Diplom Sozialpädagogin
Diplom Psychologin
Diplom Pädagogin
Diplom Psychologe
Diplom Sozialpädagogin
Psychologin (M.Sc.)
Diplom Pädagogin
Diplom Heilpädagogin
Diplom Sozialpädagoge
Diplom Sozialpädagoge
Diplom Sozialpädagogin
Diplom-Sozialpädagogin
Diplom Sozialpädagogin
Diplom Sozialpädagogin
Diplom Psychologin
Diplom Sozialpädagogin
Psychologin, Trainee
Diplom Pädagoge
Voraussetzungen

Sie haben das Gefühl, mit Ihren Kindern nicht mehr zurechtzukommen.

Verfahrensablauf
Termine für eine Beratung werden in der Regel telefonisch vereinbart. In dringenden Fällen kann auch kurzfristig eine Beratung erfolgen.
Erforderliche Unterlagen

Für die Erziehungsberatung sind in der Regel keine Unterlagen nötig.

Kosten/Leistung

Für die Erziehungsberatung entstehen Ihnen keine Kosten.

Sonstiges

Jahresbericht der Erziehungsberatungsstellen


Jahresbericht 2018

Elternschule Ermstal-Alb


Kursprogramm für den Frühling/Sommer 2019 PDF-Format

Link zur Psychologischen Beratungsstelle des Kreisdiakonieverbandes Reutlingen



Arbeitskreis gesunde Gemeinde Dettingen

Themenabende für Eltern 2019

weitere Hinweise
Nützliche Broschüren und Hinweise:

Lügen

Taschengeld

Starke Persönlichkeiten bilden

Liste zu Internetadressen mit Themen für Eltern, Kinder und Jugendliche


Themenliste für Elternveranstaltungen

       EB Dettingen

Themenliste für Elternabende